Montag, 8. Juli 2013

Back to basics - zurück zu den Anfängen

Erinnert ihr Euch noch an die Zeit als man angefangen hat ?.. nie den passenden Stempel und auch nicht den Lottogewinn um all die schönen Hintergrundstempel anzuschaffen ?

Als ich bei Facebook davon gelesen habe, dass man aus dem Schaumstoff der billigen FlipFlops doch irgendwie oder wie auch immer Stempel machen könne und ich dann beim Lidl welche für 99 cent gesehen habe sind diese natürlich trotz der verständnislosen Blicke meines Göga in den Einkaufswagen gewandert.

Daheim hatte ich dann das grosse ? im Gesicht und bis heute weiss ich nicht wie ich daraus Stempel machen soll. Dabei ist mir die geniale Profilsohle aufgefallen und schwups hab ich sie als Hintergrundstempel missbraucht ;)   Viel Spass beim suchen von "unkonventionellen" Stempeln und ich würde mich über Links zu den Ergebnissen freuen.


Kommentare:

  1. Eine sehr schöne Karte!

    LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Idee. Die Karte sieht toll aus.
    Liebe Grüße Claudine

    AntwortenLöschen
  3. Was mann aus ein paar Haushaltsüblichen Gegenständen nicht alles machen kann :D

    Das nenn´ ich mal Recycling :)


    Gruß Robin

    AntwortenLöschen